Typ
Anzahl Personen
Preis
von     €  bis     €
Landesteil / Region
Ausstattungsmerkmale
 Pool
 Sat-Tv
 Internet / WLAN
 Grill
 Klimaanlage
 Haustiere erlaubt

 

 

 

 


Der Guajara in den Cañadas del Teide

Hier finden Sie weitere Informationen über Teneriffa
Aktivitäten |  Attraktionen |  Ausflüge |  Organiserte Ausflüge |  Fiestas |  Fotos und Impressionen |  Religion |  Schulen |  Kindergärten |  Loro Parque |  Markt und Finanzen |  Medizin |  Restaurants |  Rezepte |  Bodegas |  Käse |  Sehenswürdigkeiten |  Inselrundfahrten |  Städte und Orte |  Strände |  Kunst und Unterhaltung |  Verkehrsmittel |  Flughafen |  Golf |  Wandern |  Wochenmärkte |  Wellness
Sehenswürdigkeiten:
Pyramiden von Güímar |  Casa de los Balcones |  Corpus Christi |  Masca |  Der Drachenbaum |  Das Auditorium in Santa Cruz |  Die Bananera |  Der Botanische Garten in Puerto de la Cruz |  Der Guajara |  Santa Cruz de Tenerife - die Inselhauptstadt |  Jardin las Tosquillas in El Sauzal |  Schmetterlingspark |  Observatorio Astronómicdo del Teide |  Montaña Pelada − Technologischer Lehrpfad |  La Laguna |  Garachico |  Cueva del Viento

 

Der Guajara

Der Guajara
Foto: Michael Hartmann

Der Guajara (2715 Meter)

Der Guajara liegt in den Canadas, im Herzen Teneriffas. Seine steilen, stufenförmigen Abbruchkanten lassen den Guajara auf Teneriffa wie eine gigantische und uneinnehmbare Festung wirken.

Hierbei handelt es sich um die höchste Erhebung des Kraterrandes von einer Höhe von 2.715 Meter und stellt ein beliebtes Ziel für Wanderer dar. Insider behaupten, „wer einmal den Aufstieg gewagt und die traumhafte Aussicht von seinem Gipfel aus genossen hat, sieht ihn plötzlich als Muß für jeden Urlauber an, der die Insel Teneriffa zu Fuß ergründen möchte“.

 
Copyright www.porisdeabona.de 2010PAGERANK-SERVICE