Typ
Anzahl Personen
Preis
von     €  bis     €
Landesteil / Region
Ausstattungsmerkmale
 Pool
 Sat-Tv
 Internet / WLAN
 Grill
 Klimaanlage
 Haustiere erlaubt

 

 

 

 


Informationen über Kunst und Unterhaltung auf Teneriffa

Hier finden Sie weitere Informationen über Teneriffa
Aktivitäten |  Attraktionen |  Ausflüge |  Organiserte Ausflüge |  Fiestas |  Fotos und Impressionen |  Religion |  Schulen |  Kindergärten |  Loro Parque |  Markt und Finanzen |  Medizin |  Restaurants |  Rezepte |  Bodegas |  Käse |  Sehenswürdigkeiten |  Inselrundfahrten |  Städte und Orte |  Strände |  Kunst und Unterhaltung |  Verkehrsmittel |  Flughafen |  Golf |  Wandern |  Wochenmärkte |  Wellness

 

Teneriffa - Unterhaltung, Kunst, Kultur

 

Inhaltsverzeichnis:

 

 

Deutsche Schule

Museen und Kunst

--El Sauzal

--La Orotava

--Garachico

--La Laguna

--Puerto de la Cruz

--Santa Cruz de Tenerife

--Santa Cruz

--Tacoronte

Santa Cruz

--Touristenbüros

Posttarife

Karneval in Santa Cruz

 

Magma CenterDer "Magma" Kongresspalast auf Teneriffa

Der „Magma“ Kongresspalast in Playa de las Americas auf Teneriffa  wurde vom lokalen Architekturbüro AMP Architekten entworfen. Durch die Architekten Fernando Marin Menis, Felipe Artengo und José María Rodríguez-Pastrana nahm das Projekt  „Magma“ Kongresspalast auf Teneriffa
..... weiter Lesen über Magma Center


Christopher ColumbusBerühmte Personen auf Teneriffa

Auf Teneriffa und den  Kanarischen Inseln haben viele berühmte Personen gelebt oder auch nur kurzweilig ihren Aufenthalt verbracht. Zu den bedeutenden und berühmten Personen auf Teneriffa gehört zweifelsohne der Entdecker der „Neuen Welt“ Christopher Columbus. ..... weiter Lesen über Berühmte Personen auf Teneriffa

 

 

 

 

 

 

Museen und Kunst auf Teneriffa

Im folgenden sehen Sie eine Auswahl der besten Museen auf Teneriffa.

El Sauzal auf Teneriffa TOP

Weinmuseum - Haus des Weines "La Baranda" auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Autopista Gral. del Norte. Km. 21.
El Sauzal
Tel.: 922 572 535 & 922 572 542
Tel. Restaurant: 922 563 388 - Fax: 922 572 744
Dienstags bis samstags von 11 bis 20 Uhr
Weinprobe und Geschäft bis 22 Uhr
Sonn- und feiertags von 11 bis 18 Uhr
Montags geschlossen
Im norden Teneriffas gelegen beherbergt ein traditionelles, kanarisches Herrenhaus das Haus des Weines "La Baranda" und bietet dem Besucher, inmitten einer landschaftlich herausragenden Lage mit Aussichtauf das Meer und den Teide, die Möglichkeit, das reiche, geschichtliche Erbe des Weinanbaus auf der Insel aus der Nähe kennenzulernen.
 

La Orotava auf Teneriffa TOP

Museum für Lateinamerikansches Kunsthandwerk auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Calle Tomás Zerolo, 34
La Orotava
Tel.: 922 321 746 - Fax: 922 335 811
Ab 20 Uhr Auf die zwei Stockwerke verteilt sind fünf Säle, in denen nur ein Teil seiner vielen Schätze ausgestellt ist, wie Musikinstrumente, mit der Hand angefertigte Textilien, Keramik, Fasern und volkstümliche Kunst.
Allein schon das Kloster ist ein Besuch wert.
 

Garachico auf Teneriffa TOP

Kunst Museum auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Plaza de Santa Domingo
Garachio
Tel.: 922 830 000
Montags bis samstags von 10 bis 13 Uhr & 15 bis 18 Uhr
Sonntags von 10 bis 13 Uhr
Naturwissenschaftliches Museum, mit einer bedeutenden Sammlung von Meeresfauna, sowie das Museum für Lokalgeschichte, mit einer Sammlung von Gravierungen aus dem Garachico des 17. und 18. Jahrhunderts.
 

La Laguna auf Teneriffa TOP

Völkerkunde Museum auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Carretera Tacoronte-Valle de Guerra (Casa de Carta)
38270 Valle de Guerra (La Laguna)
Tel.: 922 546 300 - Fax: 922 544 498
Dienstags bis sonntags von 10 bis 20 Uhr
Sonntags von 10 bis 13 Uhr
Montags geschlossen
Sonntags Eintritt frei
Das Völkerkunde Museum von Teneriffa ist der Forschung, Erhaltung und Verbreitung der volkstümlichen Kultur der Insel gewidmet.

Historisches Museum und Archiv Der Insel auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
C/ San Agustín, 22
38201 San Cristóbal de La Laguna
Tel.: 922 825 949 - Fax: 922 630 013
Dienstags bis sonntags von 10 bis 20 Uhr
Montags geschlossen
Sonntags Eintritt frei
Das Historische Museum bietet grundlegende Einblicke in die zivile, militärische und religiöse Entwicklung der Insel. Dazu werden zahlreiche aufschlussreiche Objekte aus den verschiedenen historischen Perioden gezeigt, über die im Museum auch Forschungen angestellt werden. Außerdem sind dort die besten Kollektionen von Karten, Schiffahrtskarten und geographischen Illustrationen des Archipels zu sehen.

Museum für Wissenschaft und Kosmos auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Carretera General del Norte
C/ Vía Láctea
38200 San Cristóbal de La Laguna
Tel: 922 315 265 - Fax: 922 263 295
Dienstags bis sonntags von 10 bis 20 Uhr
Montags geschlossen
Sonntags Eintritt frei
Das Angebot des Museums ist interaktiv gestaltet, und lädt zur Mitwirkung des Besuchers ein. Es besteht aus einer Reihe von unabhängigen Bereichen, die es ermöglichen, sich mit zahlreichen wissenschaftlichen Aspekten anzufreunden. Man hat dabei die Gelegenheit, aktiv an den Experimenten teilzunehmen.
 

Puerto de la Cruz auf Teneriffa TOP

Archäologisches Museum auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
C/ Del Lomo, 4
Puerto de la Cruz
Tel.: 922 371 465 - Fax: 922 374 411
Dienstags bis samstags 10 bis 13 Uhr und 17 bis 21 Uhr
Sonntags von 10 bis 13 Uhr
Montags geschlossen
Donnerstags Eintritt frei
Interessante Ausstellungsstücke von Keramik und vielen Utensilien der Guanchen, mumifizierte Reste der Ureinwohner, Karten aus dem 17. Jahrhundert, große Sammlung von Schmetterlingen, Waffen, Hölzern aus den öffentlichen Wäldern der Kanarischen Inseln und vieles mehr.
 

Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa TOP

Museo de la Naturleza el Hombre (Museum der Natur und des Menschen) auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten  
C/Fuente Morales, Santa Cruz
Tel. 0034 922 535816
Di-So 09.00-19.00 Uhr  

Museo Militar (Militärmuseum) auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten  
C/ San Isidro 2, Santa Cruz
Tel. 0034 922 843500
Di-Sa 10.00- 13.30 Uhr  

Naturkunde Museum auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
Museo de la Naturaleza y el Hombre
Calle Fuente Morales s/n.
38003 Santa Cruz de Tenerife.
Tel.: 922 535 816 - Fax: 922 294 345
dienstags bis sonntags von 9 bis 19 Uhr. (können sich ggf. ändern)
Montags geschlossen.
Das Museum liegt direkt im Zentrum von Santa Cruz. Es ist nur wenige Fußminuten von der Plaza de España und dem zentralen Busbahnhof (Estación Central de Guaguas) entfernt.

Städtisches Kunstmuseum auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten Quickinfo
C/ José Murphy, 12 (Plaza del Príncipe)
Santa Cruz de Tenerife
Tel.: 922 244 358 - Fax: 922 274 417
Dienstags bis freitags von 10 bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr.
Montags geschlossen.
Ausstellungsobjekte des Museums sind auf vierzehn Säle verteilt und zeigen vor allem Malereien, wie auch Kunstwerke der Bildhauerei und der niederen Künste ausgestellt werden. Das Museum verfügt unter anderem über eigene Bestände und auch über ständige Leihgaben aus dem Museum El Prado in Madrid aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert.

 

 

Im folgenden sehen Sie eine Auswahl der besten Theater auf Teneriffa.

Santa Cruz auf Teneriffa TOP

Teatro La Granja Casa de la Cultura auf Teneriffa

Kontakt öffnungszeiten  
C/Comodoro Rolin
Santa Cruz
Tel. 0034 922 202202
Mo – Fr 09.00 bis 21.00 Uhr
Sa 10.00 – 14.00 & 17.00 bis 20.00 Uhr
So 10.00 – 14.00 Uhr
 

Teatro Güimera auf Teneriffa

Kontakt    
Plaza Isla de la Madera s/n
Santa Cruz
Tel. 0034 922 606922
   

Tacoronte auf Teneriffa TOP

Teatro Delirium auf Teneriffa

Kontakt    
C/Ismael Dominguez 67
Tacoronte
Tel. 0034 922 572232
www.deliriumteatro.com
   

Santa Cruz auf Teneriffa TOP

Teatro Güimera auf Teneriffa

Kontakt    
Plaza Isla de la Madera s/n
Santa Cruz
Tel. 0034 922 606922
   

 

Touristenbüros auf Teneriffa TOP

Adeje Fanabé 922 716539
Adeje Troya 922 750633
Adeje CC El Duque 922 716377
Adeje CIT SUR 922 793312
Aerpuerto
Los Rodeos
922 635192
Auerpuerto
Reina Sofia
922 392037
Arona City Center 922 797668
Arona
Playa Las Vistas
922 787011
Bajamar Nordeste CIT 922 632718
Buenavista 922 127192
Caletiallas – GIT 922 500415
Candelaria 922 032230
Christianos
C Cultural
922 757137
   
Cruz del Carmen 922 633576
Galletas 922 730133
Garachico-CIT 922 133461
Güimar-CIT 922 511590
Icod de Los Vinos-Cit 922 821123
La Laguna 922 631194
Médano 922 176002
Orotava 922 323041
Puerto de la Cruz 922 386000
Realejos 922 346181
San Miguel 922 738664
Santa Cruz CIT 922 248461
Santiago del Teide 922 860348
Tacoronte 922 570015
Teno Pargue Rural 922 128032

 

Posttarife auf Teneriffa TOP

Inland Spanien

Briefe bis 20g = 0,29 Euro; bis 50 g = 0,41 Euro; bis 100g = 0,66 Euro; bis 200g = 1,08 Euro; bis 350g = 1,91 Euro
Postkarte normal = 0,29 Euro; Postkarten übergrösse = 0,38 Euro.

Europäische Länder

Briefe bis 20g = 0,57 Euro; bis 50g = 1,26 Euro; bis 100g = 1,67 Euro; bis 200g = 3,38 Euro; bis 350g = 6,32 Euro
Postkarten normal = 0,57 Euro; Postkarte übergrösse = 1,05 Euro.

International

Briefe bis 20g = 0,78 Euro; bis 50g = 1,66 Euro; bis 100g = 2,38 Euro; bis 200g = 4,85 Euro; bis 350g = 8,90 Euro
Postkarten normal = 0,78 Euro; Postkarte übergrösse = 1,38 Euro

Post in ...
Puerto de la Cruz: gegenueber vom Busbahnhof; Postsparkasse bei Banco Argentaria, Plaza del Charco.
Santa Cruz: Post und Postsparkasse an der Plaza de España.
Los Cristianos: oberhalb des UNESCO-Büros; Avda. Penetración (hinter Mobiltankstelle rechts); Postsparkasse gegenueber Kirche.
Playa de las Americas: Edificio Centro America und Pueblo Canario.

Deutsche Schule auf Teneriffa TOP

Die Deutsche Schule Santa Cruz de Tenerife ist eine anerkannte Deutsche Auslandschule auf Teneriffa. Sie genießt hohes Ansehen auf den Kanaren, durch ihr hohes Niveau und deren auf nationaler Ebene prominente ehemalige Schüler, wie z.B. Ricardo Melchior Navarro, der Präsident des Cabildo auf Teneriffa.

Gründungsjahr:

1932 (1927)

Postanschrift:

Calle Drago s/n; E- 38190 Tabaiba Alta - El Rosario
Tel.: 922 682 010 / 922 681 322 / 922 684 058
Telefax: 922 68 27 46

Bei Anrufen aus der Bundesrepublik:

0034 922 682 010
0034 922 681 322
0034 922 684 058

Link:

http://www.dstenerife.eu

Schulträger:

Deutscher Schulverein Santa Cruz de Tenerife
Ordentliches Mitglied kann jede natürliche volljährige Person werden, die im Moment des Aufnahmeantrags in der Provinz Santa Cruz de Tenerife ansässig ist. Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit 30,05 € jährlich.

Rechtliche Stellung/ Aufsicht / Förderung:

Die Deutsche Schule Santa Cruz de Tenerife ist eine selbständige ausländische Privatschule und wird vom spanischen Staat nach Real Decreto 806/1993 vom 28.05.1993 als solche anerkannt. (Autorización como Centro Extranjero del Ministerio de Educación y Ciencia" vom 02.07.1979). Sie wird vom Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland personell und finanziell gefördert. Sie ist von der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder der Bundesrepublik (KMK) als "Deutsche Auslandsschule, die zur deutschen allgemeinen Hochschulreife führt", anerkannt und wird von ihr beaufsichtigt.

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen ( ZfA ) betreut die Schule organisatorisch, sie stellt finanzielle Mittel und Lehrmittel zur Verfügung und vermittelt von den Länderbehörden beurlaubte Lehrer für eine begrenzte Zeit an die Schule.

Die im Real Decreto 806 aufgeführten Anexo-Fächer der deutsch-spanischen Sekundarstufe unterstehen der spanischen Schulaufsicht.

Abschlüsse:

Die Schüler legen die deutsche Reifeprüfung nach 12 Schuljahren ab, dazu parallel fakultativ die direkte Zugangsberechtigung zu spanischen Universitäten. Daneben besteht die Möglichkeit, den Realschul- oder Hauptschulabschluß nach Klasse 10 oder Klasse 9 zu erwerben. Der Hauptteil der Kinder tritt im Alter von 3 Jahren in den Kindergarten ein. Daraus formen sich zwei Parallelklassen für die zweizügige Grundschule. Nach einem einjährigen Vorbereitungskurs (Cursillo) können Schüler der 4. Jahrgangstufe einheimischer Schulen nach bestandener Prüfung in die 5. Klasse eintreten. Später werden diese Schüler vollständig integriert. Berechtigung zum Abhalten der Reifeprüfung (Abitur) für deutsche und spanische Schüler am Ende der Klasse 12 laut Beschluss der KMK (Kultusministerkonferenz) vom 31. Mai 1990 und damit zur Anerkennung der Studierfähigkeit an einer deutschen Hochschule (Fachhochschule und Universität); Vorbereitung auf die P.A.U.-Prüfung an unserer Schule, durch deren erfolgreichen Abschluss die Schüler/innen auch die Studienberechtigung in Spanien erlangen. Durch Beschluss der KMK vom 15. Januar 1982/ 1988 zur Erteilung von Hauptschulabschlüssen nach der Klasse 9 und Realschulabschlüssen nach der Klasse 10.

  • Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss
  • Abitur

Daneben gehört ein Prüfungszentrum des Goethe-Instituts mit deutschen Sprachkursen für Erwachsene und Schüler ab 16 Jahren zur Schule.

  • Zertifikat Deutsch
  • Zentrale Mittelstufenprüfung
  • Test-DaF

Leitbild der Deutschen Schule auf Teneriffa:

Wir wollen unsere Schüler zu selbstständigen Menschen erziehen, die Verantwortung für sich und ihr Handeln übernehmen. Das Bewusstsein für Leistung und Anstrengungsbereitschaft zu fördern ist ein wichtiges Ziel unserer Schule. An unserer Schule soll interkulturelle Begegnung gelebt und die deutsche Kultur gefördert werden. Nachdrücklich muss die Integration in die lokale Gesellschaft betrieben werden. Förderung der Sprachen ist ein zentrales Element unserer Schule, wobei die deutsche und die spanische Sprache den bilingualen Charakter der Schule prägen. Das Miteinander an unserer Schule soll von Achtung und Toleranz bestimmt sein. Wir bemühen uns um ein angenehmes Arbeitsklima. Das Kollegium pflegt eine konstruktive Zusammenarbeit.
Wir fühlen uns als Mitglieder einer konfliktfähigen Schule, benennen Probleme und suchen nach Lösungen. Die Entscheidungsprozesse an unserer Schule sollen von Transparenz geprägt sein.
Einmal gesetzte Ziele wollen wir konsequent umsetzen. Wir fühlen uns verpflichtet, die Mitberatungsrechte der Schüler und Eltern ernst zu nehmen. Wir nutzen ein aktives Qualitätsmanagement, um hohe Lernqualität zu erzielen. Regelmäßige Fortbildungen sollen eine Unterrichtsqualität auf hohem Niveau gewährleisten. Wir fördern nach Kräften eine Ausstattung der Schule, die vielfältige Möglichkeiten des Lernens bietet.

Kindergarten an der Deutschen Schule auf Teneriffa:

Der an die Deutsche Schule angegliederte Kindergarten besteht aus sieben altersgemischten Gruppen und übernimmt die Aufgaben der Vorschulpädagogik. Aufgenommen werden sowohl deutsche als auch spanische Kinder nach Vollendung des 3. Lebensjahres (Stichtag 30. Juli). Die Einschreibung für das kommende Schuljahr beginnt im Februar 2008

Die Arbeitsinhalte und der pädagogische Ansatz des Kindergartens orientieren sich am deutschen System. Die Umgangssprache ist Deutsch. Für die Kinder ab 4 Jahren wird zusätzlich verstärkter Deutschunterricht in altershomogenen Kleingruppen angeboten.

Der Kindergarten verfügt über sieben Gruppenräume, die von den Kindern und Erzieherinnen individuell eingerichtet und dekoriert werden. Die Turnhalle ist gleichzeitig Treffpunkt für kleine gemeinsame Veranstaltungen. Auf dem großen Hof können die Kinder sich austoben, Roller– und Fahrradfahren, klettern, rutschen und im Sandkasten buddeln.

Beeindruckendes Abiturergebnis auf Teneriffa

Beeindruckendes AbiturergebnisEin Drittel der Abiturienten sind über den Cursillo (Seiteneinstieg ab der 5. Klasse) an die Deutsche Schule gekommen, was den Schülern eine besondere intensive Arbeit abverlangte. Die übrigen Schüler haben den deutschen Kindergarten und die Grundschule der Deutschen Schule durchlaufen.
Als Vorsitzender der Reifeprüfung und Bildungsbeauftragter des Bundländerausschusses war Herr Studiendirektor Brüser-Sommer aus dem Bundesland Baden-Württemberg angereist. Bei dieser Gelegenheit konnte er sich nicht nur vom guten Ruf der Deutschen Schule in Tabaiba, sondern auch von der erfolgreichen Arbeit des Lehrerkollegiums und der Schulleitung überzeugen.
Herr Brüser-Sommer zeigte sich nach der Besichtigung der Schule beeindruckt von der guten Ausstattung, dem großen Raumangebot, den Fachräumen, der Aula, der Cafeteria, des Speisersaals und des Kindergartens mit seinem grünen Pausenpark.
Wir gratulieren den Abiturienten:
Juan Alonso Afonso, Elena Artiles Leyes, Andres Bento Padrón, Pablo Bethencourt Erice, Merit Bittermann, Sebastian Bolz , Gonzalo Brito Gadeschi, Carlos Arturo Cabrera Bretón, Raul Calderín Suárez, Antonio Jesús Díaz Trietsch, Luisa Fuenciscla Dominguez Clarke, Angel Dominguez Pociello, óscar Fernández Manrique de Lara, Diego Ferreiro López, Juan Galliardo Sosa, Catrina Garcia Hernández, Victor Manuel García Negrín, Rubén González Schüpfer, Maximilian Grossegesse, Nicolas Hager, Ana Hevia Rosso, Melanie Huber, Cristina Martinón Moreno, Mario Méndez Borges, Louis Andreas Mertens, Lara Muela Geay, Maria Norte Castro, Elena Oñate Coiduras,Isabell Padilla Peraza, Joaquin Padilla Rivero, Jacobo Reyero Rumeu, Jorge Luis Rodríguez Martín, Marta Rodríguez de la Rosa, Rocio Sanchez de la Torre, Irene Serrano Pérez, Claudia Sieper Ximénez-Cruz, Maria-Adelaida Sieper Zaráte, Daniel Torres Navarro.
Die offizielle Abiturfeier fand am 6. Mai in der Aula der Schule statt. Nach den traditionellen Abiturreden der Klassenlehrer, des Schulvereinsvorstandes, des Vereins ehmaliger deutscher Schüler überreichte Frau Erdmut Fox, die neue Schulleiterin der Schule, den Prüflingen ihre Zeugnisse und gratulierten ihnen zu diesem besonderen Erfolg. Es folgte ein Veranstaltungsteil, den die Schüler vorbereitet hatten und der auf unterhaltsame Weise zum traditionellen Abiturfest im Casino in Santa Cruz überleitete.

Quelle: wochenblatt / Text: Jürgen Enders

Karneval in Santa Cruz auf Teneriffa TOP

Der Karneval in Santa Cruz de Tenerife ist einer der beruehmtesten und groessten Veranstaltungen Spaniens. Auf den Strassen sieht man tausende von Menschen am feiern und vergnuegen. Man unterscheidet zwei Arten von Karneval, auf einer Seite gibt es den Ofiziellen, der aus 100 verschiedenen Gruppen besteht, wie die „Murgas„, „Comparsas„ und „Rondallas„ in Begleitung von Millionen von verschiedenen Kostuemen. Auf der anderen Seite gibt es auch den Strassenkarneval. Die ganze Nacht wird zu suedamerikanischen Rhytmen getanzt und es wird ueber eine Woche gefeiert. Am ersten Mittwoch wird die Karnevalskoenigin bei einer Gala auserwaehlt, welche auch im Fernsehen ausgestrahlt wird. Es stellen sich mehrere Kandidatinnin zur Auswahl und die Show findet auf der Plaza España on Santa Cruz statt. Die Kleider, die getragen werden wiegen ca. 150-200 kg und sind sehr teuer. Letztenendes duerfen wichtige und bekannte Persoenlichkeiten die Entscheidung, wer Koenigin wird,  treffen. Am Freitag findet der Aufzug statt, wo einige Karnevalgruppen durch die Strassen ziehen und den Karneval ankuendigen.

 

 

 

 

Sie starten im „Parque de la Granja„, kommen an der „Plaza Weyler„ vorbei, laufen die „Avenida Anaga„ lang und enden an der „Plaza España„. Die Koenigin hat ihre eigene Karosse und ist in Begleitung von den beruehmten Murgas und Rondallas. Diese Prozedur geht ca. 4 Stunden. Am Samstag wird zum groessten Teil nur getanzt. Es werden drei grosse Buehnen aufgestellt, naemlich bei der „Plaza España„, der „Plaza Principe„ und der „Plaza de Europa„. Hier wird zu latinischer Musik getanzt. Ausserdem gibt es in den anderen kleineren Strassen auch Karossen, wo Musik gespielt wird. Eine der wichtigsten Strassen ist die „Bethencourt Alfonso„ oder „Calle San Jose„. Am Dienstag gibt es mehrere Verantsaltungen mit Buehenprasentationen. Es werden Busse organisiert, die bis einen bis zum Ziel bringen. Am Mittwoch- „Miercoles de Ceniza„- wird das Begraebnis der Sardine gefeiert. Alle ziehen Trauerkleidung an und begleiten die grosse Sardine, die aus Pappe von den Haeftlingen aus dem Gefaengnis „Tenerife II„ gemacht worden ist. Danach wird sie verbrannt.

 
Copyright www.porisdeabona.de 2010PAGERANK-SERVICE