Typ
Anzahl Personen
Preis
von     €  bis     €
Landesteil / Region
Ausstattungsmerkmale
 Pool
 Sat-Tv
 Internet / WLAN
 Grill
 Klimaanlage
 Haustiere erlaubt

 

 

 

 


Informationen über den Loro Parque / Loro Park auf Teneriffa

Hier finden Sie weitere Informationen über Teneriffa
Aktivitäten |  Attraktionen |  Ausflüge |  Organiserte Ausflüge |  Fiestas |  Fotos und Impressionen |  Religion |  Schulen |  Kindergärten |  Loro Parque |  Markt und Finanzen |  Medizin |  Restaurants |  Rezepte |  Bodegas |  Käse |  Sehenswürdigkeiten |  Inselrundfahrten |  Städte und Orte |  Strände |  Kunst und Unterhaltung |  Verkehrsmittel |  Flughafen |  Golf |  Wandern |  Wochenmärkte |  Wellness

 

LORO PARQUE (Zoo & Show) im Norden Teneriffas

Loro Park Teneriffawww.loroparque.com

Punta Brava, Puerto de la Cruz
Telf: 922 37 38 41
Fax: 922 375 021
E-mail: loroparque@jet.es

Öffnungszeiten

Eintritt: von 8.30 bis 17.00 Uhr
Schließt: um 18.30 Uhr
Transport: Gratis von Playa Martiánez (Avenida Colón) – Loro Park, alle 20 Minuten.

DelfineFlamingos

Die Stadt Puerto de la Cruz hat den Loro Park mit einer Goldmedallie ausgezeichnet.
Direkt am Kaufeingang des Loro Parkes wird der Gast in ein autentisches Thaidorf geführt und die Besucher des Loro Parkes lernen einen exotische Welt der Tiere und Pflanzen kennen. Das gesamte Gebäude des Thaidorfes wurde komplett aus Holz gebaut. Selbst die Dachgiebel sind mit 24 karätigem Gold verziehrt.
Bemerkenswert ist, dass das gesamte Thaidorf von Handwerkern und Spezialisten aus Thailand erbaut wurde.

Hier möchten wir den Besuchern einige interssante Jahreszahlen des Loro Parkes vorstellen

  • der Inhaber des Loro Park, Wolfgang Kiesling, erwarb ein Grunstück in Grösse von 13.000 m2 und siedelte 150 verschiedene Papageien an. Ebenfalls enstand die erste Papageienshow in Europa. Dieses geschah im Gründungsjahr 1972.
  • 6 Jahre später, 1978, wurde der Loro Park auf 35.000 m2 vergrössert und beheimatete von nun an Chimpansen und Galapagosschildgröten. Die Auswahl der Papageien wurde ebenfalls vergrössert und Papageien aus Australien fanden eine neue Heimat im Loro Park auf Teneriffa.
  • Im Jahr 1982 wurde der Loro Park auf Teneriffa durch den Inhaber Wolfgang Kiesling auf 60.000 m2 vergrössert. In diesem Zeitpunkt entstand der „Continente Negro“, wo in einem Kino die Loro – Vision gezeigt wurde.
  • Im Jahr 1983 wurde die erste Zuchtstation für Papageien mit ungefähr 100 Vogelvolieren gebaut.
  • Ein Jahr später, 1984, konnten die Besucher des Loro Parkes die ersten Papageien in einer Freiflugshow beobachten.
  • Weitere 3 Jahre später, 1987, enstand das grösste Delfinarium Europas. Der Loro Park beheimatete zu diesem Zeitpunkt 5 Delfine.
  • Weitere 2 Jahr später, im Jahr 1989, wurde im Loro Park eine Aligatoren-Anlage eingerichtet und es enstand weiter ein grosszügig angelegtes Archideenhaus. 6 Seelöwen fanden im gleichen Jahr eine Heimat im Loro Park, eine weitere Attraktion.
  • Die Tigerinsel wurde 1991 gegründet.
  • Eine weitere Vergrösserung des Loro Park auf 135.000 m2 enstand im Jahr 1992
  • 1997 war das Gründungsjahr der Jaguaranlage, so wurde auch der arabische Palast eingeweiht.
  • Das modernste Pinguinarium der Welt enstand 1998.
  • Der grösste künstliche Eisberg im Loro Park enstand 1999. Auf diesem künstlichen Eisberg leben Felsenpinguine.
  • Im Jahre 2006 eröffnete die bislang letzte Attraktion: das Orca-Oceano
  • 2007 feierte der Loro Park sein 35-jähriges Bestehen.
  • 2009 hat bislang die letzte Attraktion im Loro Park eröffnet,
  • „Katandra Treetops“.Hier reisen Sie mit uns nach Australien, wo Sie über Hängebrücken zwischen den Baumkronen die farbenprächtige Vogelwelt entdecken können.
  • Der Loro Park ermöglicht auch vielen ausländischen Praktikanten einen Erfahrungsaustauch im Umgang mit den dort beheimateten Tieren und Pflanzen zu machen. Unzählige Fernseh- und Reiseberichte stellen ebenfalls den Loro Park auf Teneriffa vor.


Unser Urlaubs Tipp für Sie auf Teneriffa Nord:

Apt. Traumblick La Palmita auf Teneriffa Nord in La Palmita - Ferienwohnung   Ferienwohnung - Apt. Traumblick La Palmita

La Palmita - Das Appartment Traumblick liegt in La Palmita, ca. 8 km außerhalb von Puerto de la Cruz. Dies bietet Ihnen den Vorteil nah am Geschehen zu sein, aber dennoch einen ruhigen Urlaub verbringen zu können, wenn Sie dies möchten. Das  ... weiter lesen

 
ab 72,00
EUR pro Tag
max. 4 Personen


Unser Urlaubs Tipp für Sie auf Teneriffa Nord:

Appartment Bahia Playa 2 auf Teneriffa Nord in Puerto de la Cruz - Ferienwohnung   Ferienwohnung - Appartment Bahia Playa 2

Puerto de la Cruz - Das Appartment Bahia Playa liegt direkt am bekannten Sandstrand Playa Jardin in Puerto de la Cruz. Zur Innenstadt sind es nur einige Minuten zu Fuss, zum Loro Parque ca.300 m. Restaurants, Cafes, Supermarkt, Friseur, Schönheitssalon, Geschäfte in ... weiter lesen

 
ab 78,00
EUR pro Tag
max. 2 Personen

Eingangsbereich vom Loro ParkDer Loro Park in Teneriffa empfänt seine Gaeste im Eingangsbereich mit einem der größten Thailändischen Dörfer, die außerhalb Thailands liegen. Das Thailaendische Dach ist mit sehr viel Mühe dekoriert worden.

DISCOVERY TOUR

Die Attraktionen des Loro Parks auf Teneriffa fangen direkt schon im Eingangsbereich statt. Direkt nach dem Eingang des Loro Parkes werden Sie in eine exotosche Planzen- und Tierwelt entführt. Diese Discovery Tour dauert ca. 90 min. und wird in 3 Sprachen durchgeführt (Spanisch, Englisch, Deutsch)

Attraktionen im Loro Park auf Teneriffa

Fischteich mit Japanischen KarpfenFISCHTAL im Loro Park auf Teneriffa

Im Loro Park auf Teneriffa gibt es einen grossen Fischteich mit farbenprächtigen Fischen, die von der Japanischen Bevölkerung verehrt werden. Diese Fische stehen für Gesundheit, Glück und Wohlstand. Sie sind sehr wertvoll. Einige Fische werde für über 100.000 $ verkauft.

BrückeFOTOS IM LORO PARKE auf Teneriffa

Direkt am Anfang Ihrer Tour durch den Loro Park werden professionelle Fotos mit Ihnen und hübschen Papageien gemacht, die auf Wunsch am Ende Ihrer Besichtigung käuflich erworben werden können.

Attraktion: Der Pinguin Planet

Planet PinguinPlanet Pinguin im Loro ParkHierbei handelt es sich um ein Planetaruim, wo gefärdete Pinguine, die bereits vom Aussterben betroht sind, ein neues Zuhause gefunden haben.
Der Besucher bekommt hier einen kleinen Einblick wie diese Pinguine, die normalerweise an der Küste von Chile leben.

Viele Besucher sprechen beim Anblick des Planetariums vom grössten Kühlschrank der Welt.

PalmengartenAttraktion, das Palmenparadies im Loro Parque

Vor dem Eingangsbereich kann man bereits eine Vielzahl der wachsenden Palmen des Parkes erkennen. Der Loro Park beherbert über 8.000 Palmen. Auf die Beschriftung der Palm-Namen wurde verzichtet um die Gäste bei der Betrachtung dieses Palmenparadies nicht zu irritieren.

Attraktion: Amazonas

Im Loro Parque findet man über 40 Planzenarten, die normalerweise am Amazonas beheimatet sind. Der Loro Park ist eines der grössten Tier- und Planzenparks der Welt

Attraktion: Die Seelöwen im Loro Parque

Über 23 Seelöwen haben ein neues Zuhaus im Loro Park auf Teneriffa gefunden.
1996 ist dort das erste Seelöwen-Baby geboren worden. Diese Show anzusehen empfielt sich für Alt und Jung.

GorillaAttraktion: Titis-Affen im Loro Parque

Der Titis Affe ist einer der meist bedrohten und gefährdeten Tierarten. Deshalb tut der Park alles, um die Affen zu schützen.

Attraktion: Chimpansen im Loro Parque

Seit über 30 Jahren haben zahlreiche Chimpansen im Loro Park ein neues Zuhause gefunden.

Attraktion: Kakadus im Loro Parque

Über 20 Kakadu-Arten, die es weltweit gibt, leben im Loro Park von Teneriffa

PelikanAttraktion: Pelikane im Loro Parque

Die weissen bis rosafarbenen Pelikane leben in Ihrem Gehege mit den Schildkröten des Loro Parkes in Eintracht zusammen

Attraktion: Der Kaktusgarten im Loro Parque

Der Besucher findet eine Vielzahl an Kakteen. Der Kaktusgarten ist liebevoll angelegt, wo der Besucher des Loro Parks Ruhe und Erholung in einem natülrichen Ambiente findet.

Kurzes Video über die Orcashow

Restaurants im Loro Park

  • Grillrestaurant „Patio Loro“
  • Pizzeria La Choza
  • Casa Pepe

IGUANA RINOCERONTE im Loro Park auf Teneriffa

Dieses Tierchen kommen ursprügnlich aus England. Ihr alter Besitzer hat uns die Iguana überlassen, da er vom Park so fasziniert war, als er ihn besichtigt hat.

Attraktion: Die Papageien Zuchtstation im Loro Parque

Der Besucher kann Zugvögel und Papageien beim Füttern zuschauen und die Aufzucht beobachten. Manche Jungvögel wurden von Ihren „Müttern“ nicht akzeptiert und um diese vorm Verhungern zu retten gibt es extra ein Team, welches es sich um die verwaisten Jungvögel kümmert.

Attraktion: Der Dragobaum

In diesem prachvoll angelegtem Park findet der Besucher des Loro Parks verschiedene Drago Exemplare. Oft wird der Drago mit dem Kopf eines Drachens verglichen.

Der ältestes Drachenbaum der Insel Teneriffa befindet sich nicht im Loro Park, sondern in Icod de los Vinos.

Attraktion: Kinosaal

Hier kann der Besucher entspannt einen Naturfilm über die Wunder der verschiedenen Zonen auf der Welt ansehen. Der Besucher reist durch gesamt Europa, Südamerika bis hin zu den Antillen. Ein apsolutes Highlight

 

OrchideeAttraktion: Orchideen

Das Publikum des Loro Parks kann sich an über 1.000 Orchideen erfreuen.

Attraktion: Alligator

Ständig muss das Territorium der Alligatoren vergrössert werden, da Sie nie aufhören zu wachsen.

Attraktion: Jaguar

Der Loro Park beinhaltet 2 Jaguare. Der schwarze Jaguar stammt aus Berlin, der 2. Jaguar wurde bereits im Loro Park geboren. Das Gehege besteht aus Wald und Kratern umgeben von vielen Blumen und Wasser, wo sich die beiden Jaguare austoben können.

Attraktion: Afrikanische Papageien

Der graue Papagei ist weltweit bekannt für die Nachahmung vieler Geräusche. Auch verschiedene Papagaien aus Madagaskar haben im Loro Park eine neue Heimat gefunden

Attraktion: Kinderlandia

Hier ist für die kleinen ein Spielparadies entstanden.
Mit viel Spass entspannen sich hier die Kinder beim Klettern und Springen.

Attraktion: Loro Show

PapagaienshowPapagaienshowDie erste Aufführung der Loro Show fand vor 30 Jahren statt. Es war die erste Loro Show in ganz Europa. Die Papageien des Loro Parques wurden und werden lange Zeit trainiert, um Gross und Klein eine Freude zu bereiten.

Attraktion Australische Papagein

Vom Australischen Kontinet wurden einige Papageien, der schönste sicherlich der Kakatu, im Loro Park erneut beheimatet.

Atrakton : Galapagos Schildgröten

Galapagos SchildgrötenEine Galapagos Schildkröte „Tom“ ist ca. 40 Jahre alt und wiegt 90 kg. Diese Galapagos Schildkröte lebt mit 2 weiteren Begleiterinnen zusammen. Galapaos Schildkröten haben eine Lebenserwartung von ca. 100 Jahren.

Attraktion : Tiger Insel

Vom Zirkusleben wurden die beiden weissen Tigern aus Bengola erlöst.

Attraktion Delfinarium

Delfinarium im Loro ParkDer Loro Park besitzt mit über 7.000 m3 das grösste Delfinarium Europas.
Die Delfine leben in frischem Meerwasser und stammen ursprünglich aus Florida.

Bereits 4 Mal haben sie schon Nachwuchs bekommen. Diese Show ist ein absolutes Muss für Jederman.

Attraktion: Orca Show

orcasorcasDie 4 Orcas, die aus Sea World stammen, leben in einem Becken, was mit 22 Mio. Litern Salzwasser gefüllt ist. Zuschauer, die in den ersten Reihen sich die Show ansehen, sollten sich einen Regenschutz ausleihen, das sie vom Spritzen der Orkflossen geschützt sind.

orcasOrcaOrca

Attraktion: Aquarium

AquariumHaifischtunnel im AquariumAquarium

Dieses Aquarium ist sehenswert! Das Aquarium besteht aus einem Haitunnel und vielen Korallenriffen. Es stellt ein einzigarteis Erlebnis da

PapagaienAttraktion: Papageien Museum

Am Ausgang des Loro Parques befindet sich das Papagaien Museum. Hier sind Porzelanpapagaien in wundervollen Farben hergestellt worden.

Videos aus dem Loro Park


Seehundshow im Loro Parque Teneriffa - MyVideo

Delfinshow im Loro Parque Teneriffa - MyVideo

Papageienshow im Loro Parque Teneriffa - MyVideo

Teneriffa Loro Parque - MyVideo
 
Copyright www.porisdeabona.de 2010PAGERANK-SERVICE