Typ
Anzahl Personen
Preis
von     €  bis     €
Landesteil / Region
Ausstattungsmerkmale
 Pool
 Sat-Tv
 Internet / WLAN
 Grill
 Klimaanlage
 Haustiere erlaubt

 

 

 

 


Informationen über Strände auf Lanzarote

Hier finden Sie weitere Informationen über die Insel Lanzarote
Aktivitäten |  Attraktionen |  Sehenswürdigkeiten |  Fotos und Impressionen |  Städte und Orte |  Strände |  Tauchen

 

Lanzarote - Strände

Windbegünstigte Strände

Playa de las Conchas

Insel de La Graciosa. Goldfarbener Sand. Windig und abgelegen. Im Naturschutzgebiet gelegen.

Playa del Risco, Haría

Schwieriger Zugang, ueber einen Fussweg von Yé aus. Goldfarbener Sand. Windig und Abgelegen, ruhiges Meer. Im Naturschutzgebiet gelegen.

Playa de Famara, Teguise

Über mehrere Kilometer lang. Stürmisches Meer, ideal für Surferanfänger. Goldfarbener Sand. Im Naturschutzgebiet gelegen.

Ría de la Santa, Tinajo

Umgewandelt in eine Lagune mit sanften Gewässern. Ideal für Surfanfänger. Goldfarbener Sand. Das Gebiet wurde mit halbkreisförmigen Steingebilden, ähnlich Sockeln, verbaut.

Playa de Janubio, Yaiza

Liegt neben den gleichnamigen Salinen. Stürmisches Meer und schwarzer Sand. Windig und abgelegen. Im Naturschutzgebiet gelegen. Sehr abgelegen und von ausserordentlicher Originalität und Schönheit.

Windbenachteiligte Strände

Playa Blanca, Yaiza

Durchläuft die Avenida marítima des Ortes. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer. Erfreut sich vieler Sonnenstunden im Jahr.

Playa Mujeres, Yaiza

Abgelegen und ohne öffentliche Einrichtungen. Erfreut sich vieler Sonnenstunden im Jahr. Im Naturschutzgebiet gelegen.

Playa de Papagayo, Yaiza

Abgelegen, ohne öffentliche Einrichtungen. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer. Erfreut sich vieler Sonnenstunden im Jahr. Im Naturschutzgebiet gelegen.

Playa de Puerto Muelas, Yaiza

FKK-Strand, goldfarbener Sand und ruhiges Meer. Abgelegen, ohne öffentliche Einrichtungen. Erfreut sich vieler Sonnenstunden im Jahr. Im Naturschutzgebiet gelegen.

Playa de la Arena, Yaiza

In Playa Quemada mit schwarzem Sand und Ruhigem Meer. Abgelegen; ohne öffentliche Einrichtungen.

Playa Grande, Touristische Küste von Tías

Strand in städtisch-touristischem Umfeld. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer.

Playa de los Pocillos, Touristische Küste von Tías

Strand in städtisch-touristischem Umfeld. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer.

Playa de Matagorda, Touristische Küste von Tías

Strand in städtisch-touristischem Umfeld. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer.

Playa de Guacimeta, San Bartolomé

Gleich neben dem Flughafen von Lanzarote. Strand in städtisch-touristischem Umfeld. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer. Ohne öffentliche Einrichtungen.

Playa Honda, San Bartolomé

Strand in städtisch-touristischem Umfeld. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer. Ohne öffentliche Einrichtungen.

Playa del Cable, Arrecife

Strand in städtisch-touristischem Umfeld. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer. Ohne öffentliche Einrichtungen.

Playa del Reducto, Arrecife

Gelegen in der Hauptstadt der Insel. Strand in städtisch-touristischem Umfeld. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer. Mit öffentlichen Einrichtungen.

Playa Bastián, Costa Teguise

Strand in städtisch-touristischem Umfeld. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer.

Playa de las Cucharas, Costa Teguise

Strand in städtisch-touristischem Umfeld. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer.

Charco del Palo, Hariá

Strand naturischer Art. Ruhiges Meer.

Charco de la Garita, Hariá

Strand in Wohngegend. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer.

Caleton Blanco, Hariá

Goldfarbener Sand und ruhiges Meer.

Playa de la Cantería, Hariá

Goldfarbener Sand, gleich naben Órzola.

Playa del Salao, Isla de la Graciosa

Goldfarbener Sand und ruhiges Meer. Abgelegen. Im Naturschutzgebiet gelegen.

Playa de la Cocina, Isla de la Graciosa

Gleich neben der Montaña Amarilla. Goldfarbener Sand und ruhiges Meer. Abgelegen. Im Naturschutzgebiet gelegen.

 
Copyright www.porisdeabona.de 2010PAGERANK-SERVICE